Suchen

Startseite -> Hunde-Freizeitzonen

Hunde-Freizeitzonen

Nutzungsregeln, Lage und Fotos

ZonesOciCani_Mapa

ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN:

  1. Die Hunde dürfen innerhalb der Anlage ohne Leine frei laufen.
  2. Hunde, die anderen Tieren oder Personen gegenüber aggressiv reagieren müssen einen Maulkorb tragen.
  3. Hunde, die gemäß Gesetz50/1999 vom 23.12. als potentiell gefährlich eingestuft werden müssen sowohl einen Maulkorb tragen als auch angeleint bleiben.
  4. Die Exkremente der Hunde müssen von den Hundebesitzern entsorgt werden.
  5. Der Hundebesitzer ist für jegliche physische und psychologische Schäden, die sein Tier verursachen kann, verantwortlich.
  6. Alle Hunde müssen einen Mikrochip tragen und gemäß den Vorschriften geimpft sein. Die Hundebesitzer sind verpflichte, die notwendige legale Dokumentation des Tieres bei sich zu führen (Sanitätskärtchen, Lizenz und Registrierung im Fall von potentiell gefährlichen Rassen).
  7. Die lokale Polizei und die Kontrolleure der EMAYA überprüfen den korrekten Nutzen der Einrichtung und die Einhaltung der lokalen Verordnungen.
  8. Öffnungszeiten: gemäß der Konditionen jeder Freizeiteinrichtung.

 icona PDF Lage der Erholungsgebiete für Hunde in der ganzen Stadt

Es wurden keine Daten gefunden

© Ajuntament de Palma - CSMPA. Landstrasse de Sòller km 8.2. 07120 Palma (Illes Balears) Telefon: 971438695 | Fax: 971438864